Was wir anbieten

Reitstunden & Pferdehaltung

Jeder, der bereit ist, seine Zeit für das Lernen-Wollen zu investieren und für das Wohl der Pferde an sich zu arbeiten,  ist auf unserem Hof herzlich willkommen. Wir bieten für viele Bedürfnisse die passende Form der Dienstleistung.



Einzelstunden

Einzelunterricht erteilen wir für Anfänger, Fortgeschrittene und Reiter mit eigenen Pferden. Hier ist die Anpassung an den Ausbildungsstand von Pferd und Reiter am optimalsten gegeben, da die Trainerin sich auf das einzelne Pferd-Reiter-Paar und seine Bedürfnisse einstellen und daran arbeiten kann.

- Longenunterricht für Anfänger (Kinder und Erwachsene)

- Sitzschulungen an der Longe

- Privatstunden in versichiedenen Sparten der Gymnastizierung

- Privatstunden für verschiedene Disziplinen des Westernsportes

Dienstag - Freitag (nachmittags und abends) Samstag (ganzer Tag)

Gruppenstunden

Gruppenunterricht finden auf dem Friby-Hof in kleinen Gruppen von 3-4 Reitern statt. Hier lernt der Schüler, die Kontrolle über das Pferd zu behalten, es komplett selbstständig zu reiten und das gefahrenlose Miteinander mit anderen Pferden in der Halle zu bewältigen. Miteinander und voneinander lernen, Teamfähigkeit und Rücksichtnahme, wichtige Elemente für das ganze Leben. 

Dienstag - Freitag (nachmittags und abends) Samstag (ganzer Tag)

Veranstaltungen / Kurse

Auf unserem Hof finden regelmässig Kurse statt:

- Kinderkurse für 6-9 Jahre

- Sportwochen, Ferienpass, Projektwochen von Schulen

- mehrtägige Intensivkurse, Gruppenreitkurse

- Wochenendkurse mit auswärtigen Trainern

- Bodenarbeitskurse, Longierkurse

- Brevet

Pensionspferde

Alle Pferdeboxen auf dem Friby-Hof sind Aussenboxen mit angrenzendem Auslauf. Somit wird den Bedürfnisse des Pferdes Rechnung getragen: Licht, Sonne, trockener Unterstand, Schutz vor Witterung, ständig frische Luft, Sozialkontakt, Bewegung.

Die Fütterung kann optimal auf das jeweilige Pferd angepasst werden, somit vermeiden wir Unterversorgung (Abmagerung) und Ueberversorgung (Verfettung). Die Fütterungen werden auf 3 Hauptmahlzeiten pro Tag verteilt und zusätzlich mit Zwischenfütterung mit Stroh ergänzt.

Die Boxen und die Ausläufe werden täglich 2 x gründlich gemistet. (Keine Tiefstreu)

Ausbildungspferde

Der Friby-Hof bietet zusätzlich eine professionelle Ausbildung für Pferde an:

Ausbilden von Jungpferden

Korrektur von Problempferden

Weiterführende Gymnastizierung von Reitpferden.

Bodenarbeit, Longierarbeit und Freilongieren